U Artikel von Lea Deuber


Edaole: „Erfolg oder bitterlich scheitern“

Edaole: „Erfolg oder bitterlich scheitern“

Die App Edaole soll Chinesen beim Shoppen in Europa helfen. Im Interview spricht Gründer Fred Klinkert über das Potenzial chinesischer Kunden.

Taiwan: Das Inselparadies für Gründer

Taiwan: Das Inselparadies für Gründer

Taiwan soll zu Asiens Silicon Valley werden. Vor allem im Hardware-Bereich ist das Land für Gründer eine Chance.

Social Freezing: Den Kinderwunsch auf Eis legen

Social Freezing: Den Kinderwunsch auf Eis legen

Social Freezing wird auch in Deutschland beliebt. Ein Rostocker Start-up hilft dabei, den Kinderwunsch auf Eis zu legen.

Google-Wettbewerb: „Erfolg macht müde“

Google-Wettbewerb: „Erfolg macht müde“

Diese Woche startet der Gründerwettbewerb Gründen-Live. Mit dem Programm wollen Unternehmen die Gründerszene beleben und neue Ideen fördern.

Koawach: Koffein-Kakao statt Bohnenkaffee

Koawach: Koffein-Kakao statt Bohnenkaffee

Die Gründer von Koawach haben eine aufmunternde Trinkschokolade entwickelt und damit nun große Einzelhändler überzeugt.

Start-ups in Iran: Eine aktive Techszene

Start-ups in Iran: Eine aktive Techszene

In Berlin findet derzeit eine Konferenz über die Start-up-Szene im Iran statt. Was auf der Konferenz Thema ist und welche Chancen ausländische Investoren in dem Land sehen.

Israelis in Berlin: “Keine Angst vor einem Fehlschlag”

Israelis in Berlin: “Keine Angst vor einem Fehlschlag”

Berlin zieht Unternehmer aus aller Welt an. Auch immer mehr Israelis kommen, um zu gründen. Aber wer sind sie und was zieht an? Eine Spurensuche.

Founderio und Co.: Mitgründer finden per Mausklick

Founderio und Co.: Mitgründer finden per Mausklick

Eine gute Idee, aber der passende Mitgründer fehlt? Auf Internetportalen wie Founderio können Gründer diese finden. Mittlerweile suchen dort auch Konzerne.

Companisto-Chef Rhotert: „Crowdfunding ist eine Risiko-Anlage“

Companisto-Chef Rhotert: „Crowdfunding ist eine Risiko-Anlage“

Companisto-Geschäftsführer Rhotert erklärt im Interview, welche Gefahren beim Crowdfunding lauern und warum nicht jedes Start-up mitmachen darf.

Wie deutsche Unternehmen Start-ups fördern

Wie deutsche Unternehmen Start-ups fördern

Immer mehr Unternehmen gründen eigene Hubs, um Start-ups und ihre Ideen für sich zu gewinnen. Aber wer macht eigentlich was?

Gründende Mütter: Mit weniger mehr erreichen

Gründende Mütter: Mit weniger mehr erreichen

Kinder haben und ein Unternehmen gründen: Das ist eine Herausforderung. Seit einem Jahr gibt es Mompreneurs. Das Berliner Gründernetzwerk vernetzt Mütter, die ein Unternehmen gründen.

Weibliche Gründer: „Das Cinderella-Syndrom“

Weibliche Gründer: „Das Cinderella-Syndrom“

Immer noch gründen Frauen seltener als Männer. Beim St. Gallen Symposium sprachen Gründerinnen über ihre Erfahrungen in der männerdominierten Szene und das Cinderella-Syndrom.

„Baden-Württemberg hat das Thema Start-up verschlafen“

„Baden-Württemberg hat das Thema Start-up verschlafen“

Baden-Württemberg gilt als Herz des Mittelstands, beim Gründen hängt das Land aber hinterher. Eine Podiumsdiskussion thematisierte, was sich ändern muss.

Lean Start-up: Direkt an den Markt und testen

Lean Start-up: Direkt an den Markt und testen

Von der Idee zu einem funktionierenden Geschäftsmodell ist es meist ein weiter Weg. Die Methode Lean Start-up soll dabei helfen, Geschäftsideen früher am Markt zu testen. In Workshops lernen Gründer, wie das geht.

Schade: “Intuition ist ein guter Ratgeber”

Schade: “Intuition ist ein guter Ratgeber”

Wir entscheiden nie nur rational – auch Gründer nicht. Im Interview erklärt BWL-Professor Christian Schade, was das speziell für Gründer bedeutet.

Stuttgart: Neues Gründerzentrum fürs Ländle

Stuttgart: Neues Gründerzentrum fürs Ländle

In Stuttgart gibt es einen neuen Gründercampus. Die private Initiative will Start-up-Förderung in Baden-Württemberg besser bündeln.

Start-ups: 15 Tools, die jeder Gründer kennen sollte

Start-ups: 15 Tools, die jeder Gründer kennen sollte

Start-ups fehlt häufig das Geld für große Investitionen. Doch ob Logo, Bilder oder der Internetseite: Viele Programme gibt es kostenlos im Netz.

IdeaCamp: „Nur wer kämpft, wird erfolgreich sein“

IdeaCamp: „Nur wer kämpft, wird erfolgreich sein“

Ein Unternehmen zu gründen, davon träumen viele. Aber wie gut ist die eigene Idee – und ist das überhaupt wichtig? Antworten darauf kann das IdeaCamp geben.

  • Testartikel Metro

    Testartikel Metro

    Dies ist ein Testartikel für Metro Dies ist ein Testartikel für Metro Dies ist ein Testartikel für Metro Dies ist ein Testartikel für Metro […] mehr

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Nora Jakob

Nora Jakob

Nora Jakob

nora.jakob@wiwo.de

hat in Köln und Jena Politikwissenschaft, Medienmanagement und Religionswissenschaft studiert. Sie arbeitet als freie Journalistin. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Lisa Hegemann die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Nora ▸
Lisa Hegemann

Lisa Hegemann

Lisa Hegemann

lisa.hegemann@wiwo.de

interessiert sich für die Gründer hinter den Start-ups, für die Gründe von Erfolg und Scheitern, für die Ideen von morgen. Ausbildung an der Kölner Journalistenschule, nun selbstständig. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Lisa ▸
Oliver Voß

Oliver Voß

Oliver Voß

oliver.voss@wiwo.de

Mitgründer des Gründerportals. Er ist Redakteur im Ressort „Menschen der Wirtschaft“ bei der WirtschaftsWoche und schreibt vor allem über die digitale Wirtschaft und Netzpolitik.

Alle Beiträge von Oliver ▸
Katja Köllen

Katja Köllen

Katja Köllen

koellen.katja@gmail.com

Katja Köllen studierte in Düsseldorf Neuere und Neueste Geschichte und absolvierte die RTL-Journalistenschule. Sie arbeitet als freie Journalistin für Online und TV.

Alle Beiträge von Katja ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter